Aloha liebe Leute,

Zeit für einen neuen Shorty! Heute gibt es einen genialen Snack für den Filmabend oder aber eine fürchterlich leckere Beilage!
Die Mediterran gefüllten Snackbrötchen sind super schnell gemacht und kommen immer gut an. Damit es noch schneller geht, nehmen wir heute einen fertigen Teig! So kann man die Snackbrötchen auch schnell auf den Tisch zaubern wenn man eigentlich gar keine Zeit hat!

IMG_7138

Ihr benötigt folgende Zutaten:

1 Packung Knack&Back Sonntagsbrötchen (oder vergleichbares Produkt)
1 Kugel Mozarella
Paprika und/oder Tomate
Basilikum
Aglio e Olio Gewürzmischung
Kräutersalz
Pfeffer

 

Das ist auch schon alles was ihr braucht! Beginnen wir mit dem Mozarella und den Paprika sowie den Tomaten. Diese schneidet ihr in entsprechend mittelgroße Stücke sodass sie gut als Füllung für unsere Brötchen herhalten können. Dem Mozarella zerteilt ihr in 6 gleichgroße Stücke (für 6 Brötchen). Dass ist auch schon alles was es an Schneidarbeiten zu erledigen gibt.

Nehmt euch einen Teigling und walkt ihn zu einer runden Scheibe aus. Das sollte dann ungefähr so aussehen:

IMG_7143

Anschließend gebt ihr je ein Stück Mozarella, ein bis zwei Stücke Gemüse, etwas von der Aglio e Olio Mischung sowie Salz und Pfeffer darüber.
Dann verschließt ihr den Teigling zu einer Tasche und formt ihn zu einem Ball (so als wolltet ihr Hackbällchen machen).

IMG_7145 IMG_7146 IMG_7147

Als letzten Schliff wälzt ihr die Bällchen in Basilikum. Gebt nun eure Bällchen in eine beschichtete Pfanne mit Metallgriff und streut reichlich Käse darüber.

IMG_7151 IMG_7149
Das Ganze wandert nun für ca. 30 Minuten in den Grill bei ca. 180 Grad. Ganz genau lässt sich das nicht sagen, fertig sind die Brötchen wenn sie Goldbraun sind und der Käse schön zerlaufen ist!

IMG_7155

IMG_7156 IMG_7158 IMG_7159 IMG_7162

 

Guten Hunger

Andreas

Wenn du auf dem laufenden bleiben willst und keinen Beitrag mehr verpassen möchtest, trage dich doch oben rechts auf der Seite in unseren Newsletter ein! Sobald ein neuer Beitrag geschrieben wurde, erhälst du eine kurze Mail. Wir freuen uns über jeden neuen Abonnenten.

Download des Artikels als PDF:

Wenn euch der Artikel gefallen hat, besucht uns doch auch auf Facebook und lasst uns ein Like da:

Kahuna BBQ auf Facebook

 

Add to Favourites