Zeit für den dritten Beitrag der Kategorie „Shorty“.
Heute gibt es eine scharfe Beilage vom Grill: Bacon-Jalapeno Poppers! Scharf und richtig lecker. Los geht’s:

Zutaten

Frische Jalapenos
Gouda
Bacon

 

IMG_4069

 

Als erstes schneidet ihr den Kopf der Jalapeno möglichst hoch ab, sodass wenig verschnitt entsteht. Als nächstes entfernt ihr das komplette Innenleben sodass ihr die Jalapenos schön füllen könnt.

 

IMG_4079

 

Nun schneidet ihr den Gouda in kleine Würfel und füllt die Jalapeno damit bis fast unter den Rand.

IMG_4080

 

Nun müsst ihr die Jalapeno nur noch mit einer Scheibe Bacon umwickeln, zur Befestigung einen Spieß durchstecken und ab damit auf den indirekten Bereich! Wenn der Käse flüssig ist, zieht ihr die Jalapenos kurz in den direkten Bereich um den Bacon aufzuknuspern, fertig!

IMG_4082

IMG_4095

Ein scharfer Appetizer der es durchaus in sich hat! Die Schärfe schlägt nicht so extrem durch, ist aber deutlich präsent!

 

Guten Hunger!

Wenn du auf dem laufenden bleiben willst und keinen Beitrag mehr verpassen möchtest, trage dich doch oben rechts auf der Seite in meinen Newsletter ein! Sobald ich einen neuen Beitrag geschrieben habe, erhälst du eine kurze Mail. Ich freue mich über jeden neuen Abonnenten.

Download des Artikels als PDF:

Wenn euch der Artikel gefallen hat, lasst mir doch auch ein Facebook Like da:

Add to Favourites